• Über uns

    Teilen lernen. Das gilt nicht nur für Kinder. Denn unsere Ressourcen sind begrenzt. Es ist an der Zeit, anders zu konsumieren. Dinge zu mieten statt zu besitzen. Dieses Denken wollen wir an die nächste Generation weitergeben – und zwar von Geburt an.

Denn je besser du bist, desto besser sind deine Kinder. Und je besser sie sind, desto besser wird unsere Welt sein. Oft reicht schon ein kleiner Anstoß, um gemeinsam Großes zu erreichen.

Stell dir vor, du hast nur diejenigen Produkte zu Hause, die genau zur aktuellen Entwicklungsphase deines Kindes passen. Hierfür bieten wir dir eine bequeme Lösung. Damit überdenken wir Eigentumsverhältnisse und schützen unsere Ressourcen.

Kinder können Teilen lernen. Alle anderen auch.

Wachstum und Konsum sind die treibende Kraft unserer Welt. Mit verheerenden Folgen für unseren Planeten. Es ist an der Zeit, unsere Einstellung zu überdenken. Aus Liebe zu unserem Planeten: der Heimat unserer Kinder und zukünftiger Generationen.


Wir bei Stokke® wollen zeigen, dass es auch andere Wege gibt. Ganzheitliche und nachhaltige Ansätze für Konsum und Besitz. Neue Wege in der Herstellung und Wiederverwendung von Produkten. Alternative Geschäftsmodelle. Dank unserer Designprinzipien wie zeitloses Design, Qualität und Langlebigkeit begleitet ein Stokke® Produkt Babys und Kleinkinder über mehrere Generationen hinweg.
Auch wir haben nicht alle Antworten. Aber wir haben uns auf die Reise gemacht. Und die beginnt hier, mit unserem Mietservice Stokke® Start.


Mieten statt Besitzen - das Konzept ist nicht neu. Doch wir sind überzeugt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, diese Lebensweise im Bewusstsein und Handeln der Menschen zu verankern. Dazu wollen wir unseren Beitrag leisten. Und sind sicher, dass dies viele Menschen auf der ganzen Welt überzeugen wird.

„Stokke® Start ist für uns der erste Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft. Aufgrund der Langlebigkeit, aber nur kurzen Nutzungsdauer bei Baby- und Kleinkinderprodukten, erscheint uns das Mieten als eine sinnvolle Alternative um zudem den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.“- Sonia Petzhold (Sustainability Manager, Stokke)

Vorbild sein – das wollen wohl alle Eltern.

Und wir möchten dich darin unterstützen. Durch Langlebigkeit, Qualität und zeitloses Design unserer Produkte. Mit Erfolg: Mehr und mehr Eltern geben Stokke® Produkte an andere Familien weiter. Das finden wir gut. Und denken, man kann es sogar noch besser machen. Deshalb evaluieren wir das Stokke® Produktportfolio.

1. Wir evaluieren unser Produktportfolio in Hinblick auf nachhaltigere Materialien, Wiederaufbereitungsfähigkeit, Reparaturfähigkeit, längere Nutzungsdauer, Qualität und Robustheit.

2. Wir verbessern dein Kundenerlebnis über komfortablere Angebote, die zu deinem Leben passen (Produkte, die nur kurzzeitig genutzt werden, Rückkaufoptionen, neue Geschäftsmodelle für Premiumprodukte).

3. Wir möchten, dass du zukünftig neben dem Produkt auch den Preis der produzierten Artikel teilen kannst.

Stokke® Produkte sollst du künftig aufbereiten lassen können. Außerdem wollen wir die Transporteffizienz verbessern. Das bedeutet für dich: Geringere Kosten bei gleicher Qualität und Freude am Produkt.

  • Tripp Trapp® + Zubehör Miet-Abo

    Neue Mitbewohner*innen sind die absolut schönste Herausforderung deines Lebens, vor allem am Anfang. Genau da möchten wir dich unterstützen. Ab 10€/Monat bringst du dein Baby an den Familientisch.

  • FAQs

    Noch Fragen? Hier sind ein paar gute. Und natürlich die Antworten darauf.

  • Über uns

    50 Jahre Seite an Seite mit Eltern und Familien. Dieses Wissen setzen wir bei Stokke® Start ein.